Profil
Beitrittsdatum: 20. Juli 2018
Info

Wie beschreibt man sich selbst am besten? Es ist einfach, ein paar Begriffe über meine Persönlichkeit zu stellen.

Doch das echte innere Licht (die innere Wahrheit) – die wahre Energie des Seins –  aller liegt um Einiges tiefer und ist viel komplexer als es ein paar Schlagworte erfassen können.

Dort, wo unser Blick nicht mehr geschärft genug ist und wir einander einfach nicht gut genug kennen um das wahre Licht in uns zu erkennen – dort treffen wir uns im Außen und erfahren einander durch Erlebnisse, Momente oder Situationen, welche beabsichtigt oder ganz zufällig entstanden sein können.


Im öffentlichen Raum begegnen wir uns und lernen uns manchmal auch etwas besser kennen. Und das ist nicht immer einfach. Das besser Kennenlernen – denn ganz oft sind wir nicht ganz wir selbst oder fühlen uns durch äußere (oder auch innere) Umstände zu beengt, unsere wahre Persönlichkeit zu entfalten.

Nicht oft finden wir den Raum und die Möglichkeit, uns selbst und den Menschen in unserem Umfeld nahe zu sein. Und hier kommt Yoga ins Spiel. Als Yogalehrerin möchte ich mehr, als nur Yoga unterrichten. Ich möchte Menschen den Raum – sowohl im übertragenen als auch buchstäblichen – Sinn geben, ganz sie selbst sein zu dürfen. Die eigene Yogamatte bietet dafür den ganz privaten Ort der Entfaltung. Hier ist es erlaubt, sich selbst etwas besser kennen zu lernen – auf spielerische Art und Weise: Mal entspannt, mal energisch, mal im Kontakt mit den eigenen körperlichen und geistigen Grenzen. Das innere Außen ist hierbei der Yogaraum. Dort treten wir als Gruppe mit einander in achtsamen Kontakt und sind geschützt vor beengenden Außenreizen, die uns doch sehr oft beeinflussen. Yoga spielt dabei die Rolle des Mediums, welches uns ermöglicht, einerseits entspannt und ruhig, andererseits aktiv und fröhlich unser Selbst und einander zu erfahren. "Yoga – between You and Me"


www.youyogame.con

Abzeichen
  • Teacher
    Teacher
    unterrichtet im Yogaladen
Bianka
Autor
Teacher
+4
Weitere Optionen